Episoden

So denken Gewinner – #122 Neue Zähne? Dann einmal um die Welt… – Interview mit Dr. Sophie Chung von Qunomedical (Teil 1)

Dr. Sophie Chung studierte Medizin in Wien und war danach als Unternehmensberaterin bei McKinsey tätig, bevor Sie in New York für das Start-up Zocdoc arbeitete.

2015 gründete Sie dann ihr Unternehmen Qunomedical. Heute beschäftigt Sie über 50 Mitarbeiter und kam 2017 nochmal ein Investment von 1,8 Millionen Euro.

Qunomedical hatte sich darauf spezialisiert deutsche Patienten ins Ausland zu schicken, um diese dort kostengünstig behandeln zu lassen. Mittlerweile werden Patienten aus über 50 Ländern zu den richtigen Ärzten aus über 25 Ländern zusammengebracht.

Wie Sophie es zur erfolgreichen Unternehmerin geschafft hat, verrät sie uns im Interview.


So denken Gewinner – #121 Wie man den Umsatz in einem Jahr verfünffacht – Interview mit Daniel Schäfer von Instaffo (Teil 3)

Daniel Schäfer gründete Instaffo im Jahr 2014. Mittlerweile beschäftigen sein Mitgründer Christoph Zöller und er über 50 Mitarbeiter. Im Jahr 2019 könnte Instaffo bereits 3,1 Millionen Euro Umsatz erzielen.

Dabei hat sich Instaffo auf das „Reverse Recruiting“ spezialisiert. Hierbei müssen sich Unternehmen bei den Arbeitnehmern bewerben und wenn es ein „Match“ gibt, können beide Parteien zueinander Kontakt aufnehmen. Ähnlich wie bei Tinder.

Wie Daniel es nach nur 6 Jahren zum erfolgreichen Unternehmer geschafft hat verrät er uns im Interview.


So denken Gewinner – #120 Wie man den Umsatz in einem Jahr verfünffacht – Interview mit Daniel Schäfer von Instaffo (Teil 2)

Daniel Schäfer gründete Instaffo im Jahr 2014. Mittlerweile beschäftigen sein Mitgründer Christoph Zöller und er über 50 Mitarbeiter. Im Jahr 2019 könnte Instaffo bereits 3,1 Millionen Euro Umsatz erzielen.

Dabei hat sich Instaffo auf das „Reverse Recruiting“ spezialisiert. Hierbei müssen sich Unternehmen bei den Arbeitnehmern bewerben und wenn es ein „Match“ gibt, können beide Parteien zueinander Kontakt aufnehmen. Ähnlich wie bei Tinder.

Wie Daniel es nach nur 6 Jahren zum erfolgreichen Unternehmer geschafft hat verrät er uns im Interview.


So denken Gewinner – #119 Wie man den Umsatz in einem Jahr verfünffacht – Interview mit Daniel Schäfer von Instaffo (Teil 1)

Daniel Schäfer gründete Instaffo im Jahr 2014. Mittlerweile beschäftigen sein Mitgründer Christoph Zöller und er über 50 Mitarbeiter. Im Jahr 2019 könnte Instaffo bereits 3,1 Millionen Euro Umsatz erzielen.

Dabei hat sich Instaffo auf das „Reverse Recruiting“ spezialisiert. Hierbei müssen sich Unternehmen bei den Arbeitnehmern bewerben und wenn es ein „Match“ gibt, können beide Parteien zueinander Kontakt aufnehmen. Ähnlich wie bei Tinder.

Wie Daniel es nach nur 6 Jahren zum erfolgreichen Unternehmer geschafft hat verrät er uns im Interview.


So denken Gewinner – #118 Millionen-Gewinn mit Restposten – Interview mit Jevgenij Borisenko von Sportspar.de (Teil 3)

Jevgenij und Aleksandr Borisenko haben 2010 den Restposten-Handel Sportspar.de gegründet.

Angefangen haben beide 2006 mit ersten Verkäufe auf eBay. Mittlerweile betreibt Sportspar.de 6 Shops in sechs Sprachen, beschäftigt über 80 Mitarbeiter und macht Millionen-Umsätze und -Gewinn.


 

So denken Gewinner – #117 Millionen-Gewinn mit Restposten – Interview mit Jevgenij Borisenko von Sportspar.de (Teil 2)

Jevgenij und Aleksandr Borisenko haben 2010 den Restposten-Handel Sportspar.de gegründet.

Angefangen haben beide 2006 mit ersten Verkäufe auf eBay. Mittlerweile betreibt Sportspar.de 6 Shops in sechs Sprachen, beschäftigt über 80 Mitarbeiter und macht Millionen-Umsätze und -Gewinn.

Wie es die Zwillinge von eBay Verkäufen zum erfolgreichen Unternehmern geschafft haben, erzählt Jevgenij Borisenko im Podcast Interview.


So denken Gewinner – #116 Millionen-Gewinn mit Restposten – Interview mit Jevgenij Borisenko von Sportspar.de (Teil 1)

Jevgenij und Aleksandr Borisenko haben 2010 den Restposten-Handel Sportspar.de gegründet.

Angefangen haben beide 2006 mit ersten Verkäufe auf eBay. Mittlerweile betreibt Sportspar.de 6 Shops in sechs Sprachen, beschäftigt über 80 Mitarbeiter und macht Millionen-Umsätze und -Gewinn.

Wie es die Zwillinge von eBay Verkäufen zum erfolgreichen Unternehmern geschafft haben, erzählt Jevgenij Borisenko im Podcast Interview.


So denken Gewinner – #115 Erster Stammgast im So denken Gewinner Podcast – Interview mit Robert Wittke von der Sternengalerie (Teil 3)

Nun ist es soweit, der So denken Gewinner Podcast hat seinen ersten Stammgast.

Robert Wittke ist Gründer der Sternengalerie und Eichberg Immobilien in Hamburg. Wenn du mehr über Robert erfahren willst kannst du gerne in Podcastfolge 97, 98 & 99 reinhören.

In der ersten Stammgast-Folge unterhalte ich mich mit Robert über aktuelle Themen, allgemein das Unternehmertum und die persönliche Weiterentwicklung.


So denken Gewinner – #114 Erster Stammgast im So denken Gewinner Podcast – Interview mit Robert Wittke von der Sternengalerie (Teil 2)

Nun ist es soweit, der So denken Gewinner Podcast hat seinen ersten Stammgast.

Robert Wittke ist Gründer der Sternengalerie und Eichberg Immobilien in Hamburg. Wenn du mehr über Robert erfahren willst kannst du gerne in Podcastfolge 97, 98 & 99 reinhören.

In der ersten Stammgast-Folge unterhalte ich mich mit Robert über aktuelle Themen, allgemein das Unternehmertum und die persönliche Weiterentwicklung.


So denken Gewinner – #113 Erster Stammgast im So denken Gewinner Podcast – Interview mit Robert Wittke von der Sternengalerie (Teil 1)

Nun ist es soweit, der So denken Gewinner Podcast hat seinen ersten Stammgast.

Robert Wittke ist Gründer der Sternengalerie und Eichberg Immobilien in Hamburg. Wenn du mehr über Robert erfahren willst kannst du gerne in Podcastfolge 97, 98 & 99 reinhören.

In der ersten Stammgast-Folge unterhalte ich mich mit Robert über aktuelle Themen, allgemein das Unternehmertum und die persönliche Weiterentwicklung.


So denken Gewinner – #112 Über 25.000 Events mit 1,8 Millionen Teilnehmern pro Jahr – Interview mit Christoph Sedlmeir von Doo.Net (Teil 3)

2014 gegründet – 2015 den ersten Dax-Kunden gewonnen… Wie das möglich ist erklärt uns Christoph Seilmeir – Gründer und Geschäftsführer von Doo.Net im Interview.

Doo.Net gehört zu den Top 3 Anbietern im Eventbereich und ist 5 Jahre nach der Gründung, mit über 25.000 Events und mehr als 1,8 Millionen Teilnehmern, eines der erfolgreichsten Unternehmen in diesen Bereich.


So denken Gewinner – #111 Über 25.000 Events mit 1,8 Millionen Teilnehmern pro Jahr – Interview mit Christoph Sedlmeir von Doo.Net (Teil 2)

2014 gegründet – 2015 den ersten Dax-Kunden gewonnen… Wie das möglich ist erklärt uns Christoph Seilmeir – Gründer und Geschäftsführer von Doo.Net im Interview.

Doo.Net gehört zu den Top 3 Anbietern im Eventbereich und ist 5 Jahre nach der Gründung, mit über 25.000 Events und mehr als 1,8 Millionen Teilnehmern, eines der erfolgreichsten Unternehmen in diesen Bereich.


So denken Gewinner – #110 Über 25.000 Events mit 1,8 Millionen Teilnehmern pro Jahr – Interview mit Christoph Sedlmeir von Doo.Net (Teil 1)

2014 gegründet – 2015 den ersten Dax-Kunden gewonnen… Wie das möglich ist erklärt uns Christoph Seilmeir – Gründer und Geschäftsführer von Doo.Net im Interview.

Doo.Net gehört zu den Top 3 Anbietern im Eventbereich und ist 5 Jahre nach der Gründung, mit über 25.000 Events und mehr als 1,8 Millionen Teilnehmern, eines der erfolgreichsten Unternehmen in diesen Bereich.


So denken Gewinner – #109 Wie man Kekse ins Fernsehen bringt – Interview mit Jürgen Tandetzki von Der Keksbäcker (Teil 3)

Jürgen Tandetzki ist wahrscheinlich der bekannteste Keksbäcker in Deutschland.

2002 übernahm er das Traditionsunternehmen mit seiner über 100-jährigen Geschichte von seinem Schwiegervater und spezialisierte sich auf die Produktion hochwertiger Kekse.

Mittlerweile beliefert er alles was Rang und fünf Sterne hat. Sogar ins Fernsehen hat er es mit seinen Keksen geschafft und verkauft diese regelmäßig bei QVC. Wie man es vom klassischen Bäckerlehrling zum Fernsehkeksbäcker schafft, verrät uns Jürgen im Interview.


So denken Gewinner – #108 Wie man Kekse ins Fernsehen bringt – Interview mit Jürgen Tandetzki von Der Keksbäcker (Teil 2)

Jürgen Tandetzki ist wahrscheinlich der bekannteste Keksbäcker in Deutschland.

2002 übernahm er das Traditionsunternehmen mit seiner über 100-jährigen Geschichte von seinem Schwiegervater und spezialisierte sich auf die Produktion hochwertiger Kekse.

Mittlerweile beliefert er alles was Rang und fünf Sterne hat. Sogar ins Fernsehen hat er es mit seinen Keksen geschafft und verkauft diese regelmäßig bei QVC. Wie man es vom klassischen Bäckerlehrling zum Fernsehkeksbäcker schafft, verrät uns Jürgen im Interview.


So denken Gewinner – #107 Wie man Kekse ins Fernsehen bringt – Interview mit Jürgen Tandetzki von Der Keksbäcker (Teil 1)

Jürgen Tandetzki ist wahrscheinlich der bekannteste Keksbäcker in Deutschland.

2002 übernahm er das Traditionsunternehmen mit seiner über 100-jährigen Geschichte von seinem Schwiegervater und spezialisierte sich auf die Produktion hochwertiger Kekse.

Mittlerweile beliefert er alles was Rang und fünf Sterne hat. Sogar ins Fernsehen hat er es mit seinen Keksen geschafft und verkauft diese regelmäßig bei QVC. Wie man es vom klassischen Bäckerlehrling zum Fernsehkeksbäcker schafft, verrät uns Jürgen im Interview.


So denken Gewinner – #106 Wer Luxus liebt, ist hier richtig – Interview mit Cécile Wickmann von Rebelle (Teil 3)

Cécile Wickmann ist Gründerin von Rebelle.

Auf Rebelle findet man von Louis Vuitton, über Gucci bis Chanel alles was Rang und Namen hat im Luxus-Segment und das zum Secondhand Preis.

Cécile gründete das Unternehmen 2013 mit gerade einmal 29 Jahren und sitzt mit Ihren Mitarbeitern und Ihrem Unternehmen im wunderschönen Hamburg.


So denken Gewinner – #105 Wer Luxus liebt, ist hier richtig – Interview mit Cécile Wickmann von Rebelle (Teil 2)

Cécile Wickmann ist Gründerin von Rebelle.

Auf Rebelle findet man von Louis Vuitton, über Gucci bis Chanel alles was Rang und Namen hat im Luxus-Segment und das zum Secondhand Preis.

Cécile gründete das Unternehmen 2013 mit gerade einmal 29 Jahren und sitzt mit Ihren Mitarbeitern und Ihrem Unternehmen im wunderschönen Hamburg.


So denken Gewinner – #104 Wer Luxus liebt, ist hier richtig – Interview mit Cécile Wickmann von Rebelle (Teil 1)

Cécile Wickmann ist Gründerin von Rebelle.

Auf Rebelle findet man von Louis Vuitton, über Gucci bis Chanel alles was Rang und Namen hat im Luxus-Segment und das zum Secondhand Preis.

Cécile gründete das Unternehmen 2013 mit gerade einmal 29 Jahren und sitzt mit Ihren Mitarbeitern und Ihrem Unternehmen im wunderschönen Hamburg.


So denken Gewinner – #103 Das Social Intranet für Deutschland – Interview mit Benedikt Weitz vom Loxonet (Teil 3)

Benedikt Weitz ist Gründer der Loxonet GmbH.

Ob Unternehmen oder Ehrenamt. Loxonet ist die perfekte Fusion aus sozialem Netzwerk und dem klassischen Intranet – ein social Intranet.

Im November 2018 hat Benedikt Weitz das Unternehmen gegründet. Launch der ersten Version von Loxonet war im Mai 2019.


So denken Gewinner – #102 Das Social Intranet für Deutschland – Interview mit Benedikt Weitz vom Loxonet (Teil 2)

Benedikt Weitz ist Gründer der Loxonet GmbH.

Ob Unternehmen oder Ehrenamt. Loxonet ist die perfekte Fusion aus sozialem Netzwerk und dem klassischen Intranet – ein social Intranet.

Im November 2018 hat Benedikt Weitz das Unternehmen gegründet. Launch der ersten Version von Loxonet war im Mai 2019.


So denken Gewinner – #101 Das Social Intranet für Deutschland – Interview mit Benedikt Weitz vom Loxonet (Teil 1)

Benedikt Weitz ist Gründer der Loxonet GmbH.

Ob Unternehmen oder Ehrenamt. Loxonet ist die perfekte Fusion aus sozialem Netzwerk und dem klassischen Intranet – ein social Intranet.

Im November 2018 hat Benedikt Weitz das Unternehmen gegründet. Launch der ersten Version von Loxonet war im Mai 2019.


So denken Gewinner – #100 Jubiläumsfolge

100 Folgen So denken Gewinner – vielen Dank für eure Treue!

Es ist Zeit ein Resümee zu ziehen und die letzten 100 Folgen zu reflektieren, über die Anfänge zu reden und eine Aussicht auf die nächsten Monate zu geben.

Wir wünschen euch viel Spaß beim hören der Folge 100.


So denken Gewinner – #99 Marktführer im Feuerwerk – Interview mit Robert Wittke von der Sternengalerie (Teil 3)

Robert Wittke ist Gründer der Sternengalerie und Eichberg Immobilien in Hamburg.

Zusammen mit zwei Freunden gründete er das Unternehmen 2013.
Die SternenGalerie ist mit über 100 Pyrotechnikteams, verteilt in Deutschland, Österreich und der Schweiz seitdem zu einem internationalen Feuerwerksunternehmen gewachsen.

Mittlerweile haben die drei Freunde noch ein zweites Unternehmen im Immobilienbereich gegründet und schrauben weiter an ihrem Erfolg.

Wie es dazu kam und wer dahinter steckt, erfahrt im im Interview.


So denken Gewinner – #98 Marktführer im Feuerwerk – Interview mit Robert Wittke von der Sternengalerie (Teil 2)

Robert Wittke ist Gründer der Sternengalerie und Eichberg Immobilien in Hamburg.

Zusammen mit zwei Freunden gründete er das Unternehmen 2013.
Die SternenGalerie ist mit über 100 Pyrotechnikteams, verteilt in Deutschland, Österreich und der Schweiz seitdem zu einem internationalen Feuerwerksunternehmen gewachsen.

Mittlerweile haben die drei Freunde noch ein zweites Unternehmen im Immobilienbereich gegründet und schrauben weiter an ihrem Erfolg.

Wie es dazu kam und wer dahinter steckt, erfahrt im im Interview.


So denken Gewinner – #97 Marktführer im Feuerwerk – Interview mit Robert Wittke von der Sternengalerie (Teil 1)

Robert Wittke ist Gründer der Sternengalerie und Eichberg Immobilien in Hamburg.

Zusammen mit zwei Freunden gründete er das Unternehmen 2013.
Die SternenGalerie ist mit über 100 Pyrotechnikteams, verteilt in Deutschland, Österreich und der Schweiz seitdem zu einem internationalen Feuerwerksunternehmen gewachsen.

Mittlerweile haben die drei Freunde noch ein zweites Unternehmen im Immobilienbereich gegründet und schrauben weiter an ihrem Erfolg.

Wie es dazu kam und wer dahinter steckt, erfahrt im im Interview.


So denken Gewinner – #96 Designermöbel der Extraklasse – Interview mit Laura Lindermann und Albert Dijkman von FraaiBerlin (Teil 3)

FraaiBerlin ist eine familiengeführte Möbelmanufaktur

Das Motto lautet: nordisch-minimalistisches Design trifft auf Berliner Luft und echte Handarbeit.

Im Interview sprach ich mit den Gründern Laura Lindermann und Albert Dijkman über ihren verrücktesten Auftrag und was beide von IKEA Möbeln halten.


So denken Gewinner – #95 Designermöbel der Extraklasse – Interview mit Laura Lindermann und Albert Dijkman von FraaiBerlin (Teil 2)

FraaiBerlin ist eine familiengeführte Möbelmanufaktur

Das Motto lautet: nordisch-minimalistisches Design trifft auf Berliner Luft und echte Handarbeit.

Im Interview sprach ich mit den Gründern Laura Lindermann und Albert Dijkman über ihren verrücktesten Auftrag und was beide von IKEA Möbeln halten.


So denken Gewinner – #94 Designermöbel der Extraklasse – Interview mit Laura Lindermann und Albert Dijkman von FraaiBerlin (Teil 1)

FraaiBerlin ist eine familiengeführte Möbelmanufaktur

Das Motto lautet: nordisch-minimalistisches Design trifft auf Berliner Luft und echte Handarbeit.

Im Interview sprach ich mit den Gründern Laura Lindermann und Albert Dijkman über ihren verrücktesten Auftrag und was beide von IKEA Möbeln halten.


So denken Gewinner – #93 Die meistverkaufteste Handtasche der Welt – Interview mit Lili Radu von Lili Radu (Teil 3)

Lili Radu ist Gründerin des Taschenlabels Lili Radu und VeeCollective.

Die 38-Jährige wurde von einem Apple-Mitarbeiter auf der Berliner Messe Bread & Butter entdeckt und designte als erste Deutsche – Laptop-Taschen für Apple.
Mittlerweile tragen zahlreiche Promis ihre Taschen. Selbst Jogi Löw war mit einer Umhängetasche von Lili Radu während der Weltmeisterschaft 2014 unterwegs.

Wie man es schafft den Bundestrainer als Fan der eigenen Marke zu gewinnen und vieles mehr erfährst du im Interview.

Im Interview mit Lili Radu geht es um die Themen:

– Wie will Lili Radu die meistverkaufteste Handtasche der Welt werden?
– Wie bekommt man zahlreiche Promis dazu die eigene Marke zu tragen?
– Wie schafft man es Business und Familie unter einen Hut zu bekommen?


 

So denken Gewinner – #92 Die meistverkaufteste Handtasche der Welt – Interview mit Lili Radu von Lili Radu (Teil 2)

Lili Radu ist Gründerin des Taschenlabels Lili Radu und VeeCollective.

Die 38-Jährige wurde von einem Apple-Mitarbeiter auf der Berliner Messe Bread & Butter entdeckt und designte als erste Deutsche – Laptop-Taschen für Apple.
Mittlerweile tragen zahlreiche Promis ihre Taschen. Selbst Jogi Löw war mit einer Umhängetasche von Lili Radu während der Weltmeisterschaft 2014 unterwegs.

Wie man es schafft den Bundestrainer als Fan der eigenen Marke zu gewinnen und vieles mehr erfährst du im Interview.

Im Interview mit Lili Radu geht es um die Themen:

– Wie will Lili Radu die meistverkaufteste Handtasche der Welt werden?
– Wie bekommt man zahlreiche Promis dazu die eigene Marke zu tragen?
– Wie schafft man es Business und Familie unter einen Hut zu bekommen?


So denken Gewinner – #91 Die meistverkaufteste Handtasche der Welt – Interview mit Lili Radu von Lili Radu (Teil 1)

Lili Radu ist Gründerin des Taschenlabels Lili Radu und VeeCollective.

Die 38-Jährige wurde von einem Apple-Mitarbeiter auf der Berliner Messe Bread & Butter entdeckt und designte als erste Deutsche – Laptop-Taschen für Apple.
Mittlerweile tragen zahlreiche Promis ihre Taschen. Selbst Jogi Löw war mit einer Umhängetasche von Lili Radu während der Weltmeisterschaft 2014 unterwegs.

Wie man es schafft den Bundestrainer als Fan der eigenen Marke zu gewinnen und vieles mehr erfährst du im Interview.

Im Interview mit Lili Radu geht es um die Themen:

– Wie will Lili Radu die meistverkaufteste Handtasche der Welt werden?
– Wie bekommt man zahlreiche Promis dazu die eigene Marke zu tragen?
– Wie schafft man es Business und Familie unter einen Hut zu bekommen?


So denken Gewinner – #90 Interview mit Philipp Westermeyer von OMR (Teil 3)

Das ist der dritte Teil des Interviews mit Philipp Westermeyer von OMR.

Philipp Westermeyer ist Gründer von den Online Marketing Rockstars – OMR in Hamburg. Der gebürtige Essener wollte ursprünglich mal Journalist werden, bevor er als Vorstandsassistent bei Bertelsmann durchstartete. Nach zwei erfolgreichen Unternehmensverkäufen startete er 2011 das OMR Festival, damals mit knapp 200 Teilnehmern. Im Jahr 2019 nahmen dann schon 52.000 Messebesucher teil. Nebenbei macht er noch seinen eigenen Podcast, bei dem er Promis wie Lena Gerke und Tim Mälzer als Gäste zahlt, aber auch CEOs und Gründer von großen Unternehmen.

Im Interview mit Philipp Westermeyer geht es um die Themen:

– Warum wurde er Unternehmer und nicht Journalist
– Wie findet er gute Mitarbeiter
– Wie man die Hamburger Goldkehlchen in die Elbphilharmonie bringt


So denken Gewinner – #89 Interview mit Philipp Westermeyer von OMR (Teil 2)

Das ist der zweite Teil des Interviews mit Philipp Westermeyer von OMR.

Philipp Westermeyer ist Gründer von den Online Marketing Rockstars – OMR in Hamburg. Der gebürtige Essener wollte ursprünglich mal Journalist werden, bevor er als Vorstandsassistent bei Bertelsmann durchstartete. Nach zwei erfolgreichen Unternehmensverkäufen startete er 2011 das OMR Festival, damals mit knapp 200 Teilnehmern. Im Jahr 2019 nahmen dann schon 52.000 Messebesucher teil. Nebenbei macht er noch seinen eigenen Podcast, bei dem er Promis wie Lena Gerke und Tim Mälzer als Gäste zahlt, aber auch CEOs und Gründer von großen Unternehmen.

Im Interview mit Philipp Westermeyer geht es um die Themen:

– Warum wurde er Unternehmer und nicht Journalist
– Wie findet er gute Mitarbeiter
– Wie man die Hamburger Goldkehlchen in die Elbphilharmonie bringt


So denken Gewinner – #88 Interview mit Philipp Westermeyer von OMR (Teil 1)

Das ist der erste Teil des Interviews mit Philipp Westermeyer von OMR.

Philipp Westermeyer ist Gründer von den Online Marketing Rockstars – OMR in Hamburg. Der gebürtige Essener wollte ursprünglich mal Journalist werden, bevor er als Vorstandsassistent bei Bertelsmann durchstartete. Nach zwei erfolgreichen Unternehmensverkäufen startete er 2011 das OMR Festival, damals mit knapp 200 Teilnehmern. Im Jahr 2019 nahmen dann schon 52.000 Messebesucher teil. Nebenbei macht er noch seinen eigenen Podcast, bei dem er Promis wie Lena Gerke und Tim Mälzer als Gäste zahlt, aber auch CEOs und Gründer von großen Unternehmen.

Im Interview mit Philipp Westermeyer geht es um die Themen:

– Warum wurde er Unternehmer und nicht Journalist
– Wie findet er gute Mitarbeiter
– Wie man die Hamburger Goldkehlchen in die Elbphilharmonie bringt


So denken Gewinner – #87 Frühjahrsputz

Der So denken Gewinner Podcast geht vier Wochen in die Pause und sendet für euch wieder ab dem 05. April 2020.

Bei Fragen, Feedback und Anregungen zum Relaunch schreibt gerne eine Mail an: Christopher@sodenkengewinner.de


So denken Gewinner – #86 Über 25.000 Videos und mehr als 36 Millionen Zuschauer – Interview mit Axel Möring (Teil 3)

Das ist der dritte Teil des Interviews mit Axel Möring von der 11+media GmbH und Elbkick.TV.

Axel Möring ist CEO und Gründer von der 11+media GmbH und Elbkick.TV. Zusammen mit seinem Partner Jurek Rohrberg gründete er das Unternehmen im Jahr 2010. Das Unternehmen produziert und vermarktet schwerpunktmäßig Content aus dem Amateurfussball. Mittlerweile beschäftigt das Unternehmen über 60 Mitarbeiter an sieben Standorten in Deutschland. Seit Gründung wurden über 25.000 Videos produziert und damit mehr als 36 Millionen Zuschauer erreicht.

Im Interview mit Axel Möring geht es um die Themen:

– Unternehmertum
– Mindset
– Passion


So denken Gewinner – #85 Über 25.000 Videos und mehr als 36 Millionen Zuschauer – Interview mit Axel Möring (Teil 2)

Das ist der zweite Teil des Interviews mit Axel Möring von der 11+media GmbH und Elbkick.TV.

Axel Möring ist CEO und Gründer von der 11+media GmbH und Elbkick.TV. Zusammen mit seinem Partner Jurek Rohrberg gründete er das Unternehmen im Jahr 2010. Das Unternehmen produziert und vermarktet schwerpunktmäßig Content aus dem Amateurfussball. Mittlerweile beschäftigt das Unternehmen über 60 Mitarbeiter an sieben Standorten in Deutschland. Seit Gründung wurden über 25.000 Videos produziert und damit mehr als 36 Millionen Zuschauer erreicht.

Im Interview mit Axel Möring geht es um die Themen:

– Unternehmertum
– Mindset
– Passion


So denken Gewinner – #84 Über 25.000 Videos und mehr als 36 Millionen Zuschauer – Interview mit Axel Möring (Teil 1)

Das ist der erste Teil des Interviews mit Axel Möring von der 11+media GmbH und Elbkick.TV.

Axel Möring ist CEO und Gründer von der 11+media GmbH und Elbkick.TV. Zusammen mit seinem Partner Jurek Rohrberg gründete er das Unternehmen im Jahr 2010. Das Unternehmen produziert und vermarktet schwerpunktmäßig Content aus dem Amateurfussball. Mittlerweile beschäftigt das Unternehmen über 60 Mitarbeiter an sieben Standorten in Deutschland. Seit Gründung wurden über 25.000 Videos produziert und damit mehr als 36 Millionen Zuschauer erreicht.

Im Interview mit Axel Möring geht es um die Themen:

– Unternehmertum
– Mindset
– Passion


So denken Gewinner – #83 – VertriebsFunk Interview mit Christopher Bieber

Heute darf ich eine Folge aus dem VertriebsFunk Podcast von Christopher Funk übernehmen. Vor ein paar Monate durfte ich bei ihm zu Gast sein und wurde zum Thema Vermögensberatung interviewt.

Aber hört selbst rein…

Im Interview geht es um die Themen:
– Wer ist Christopher Bieber?
– Veränderungen in Versicherungsbranche
– Kundenbedürfnisse erkennen
– Recruiting in Vermögensberatung
– So denken Gewinner Podcast


 

So denken Gewinner – #82 Für Experten von Experten – Interview mit Carolin Hasenpusch von Creating Experts (Teil 3)

Das ist der dritte Teil des Interviews mit Carolin Hasenpusch von Creating Experts.

Carolin Hasenpusch ist Geschäftsführerin bei Creating Experts und Social Media’s Finest. Mit ihrem Ehemann und Geschäftspartner Marco Kindermann hat sich Creating Experts auf professionelles Mentoring und Consulting – für Experten von Experten spezialisiert. Mit Social Media’s Finest werden Geschäftskunden im Bereich Marketing unterstützt.

Im Interview mit Carolin Hasenpusch geht es um die Themen:

– Marketing
– Positionierung
– Mindset


So denken Gewinner – #81 Für Experten von Experten – Interview mit Carolin Hasenpusch von Creating Experts (Teil 2)

Das ist der zweite Teil des Interviews mit Carolin Hasenpusch von Creating Experts.

Carolin Hasenpusch ist Geschäftsführerin bei Creating Experts und Social Media’s Finest. Mit ihrem Ehemann und Geschäftspartner Marco Kindermann hat sich Creating Experts auf professionelles Mentoring und Consulting – für Experten von Experten spezialisiert. Mit Social Media’s Finest werden Geschäftskunden im Bereich Marketing unterstützt.

Im Interview mit Carolin Hasenpusch geht es um die Themen:

– Marketing
– Positionierung
– Mindset


So denken Gewinner – #80 Für Experten von Experten – Interview mit Carolin Hasenpusch von Creating Experts (Teil 1)

Das ist der erste Teil des Interviews mit Carolin Hasenpusch von Creating Experts.

Carolin Hasenpusch ist Geschäftsführerin bei Creating Experts und Social Media’s Finest. Mit ihrem Ehemann und Geschäftspartner Marco Kindermann hat sich Creating Experts auf professionelles Mentoring und Consulting – für Experten von Experten spezialisiert. Mit Social Media’s Finest werden Geschäftskunden im Bereich Marketing unterstützt.

Im Interview mit Carolin Hasenpusch geht es um die Themen:

– Marketing
– Positionierung
– Mindset


So denken Gewinner – #79 Mitarbeiterinterview – Einblick hinter die Kulissen

In dieser Folge bekommst du einen Einblick hinter die Kulissen der Vermögensberatung.

Im Interview antworten unsere Berater Jana Peters und Patrick Przeworski wie ihr Weg zu uns war und warum man vorher nicht unbedingt seine Ausbildung bei einer Bank oder Versicherung gemacht haben muss, um als Vermögensberater arbeiten zu können.

Um folgende Fragen ging es im Interview:

– Was hast du vor der Tätigkeit als Vermögensberater gemacht?
– Was hast du nach den ersten Gesprächen über das Thema Vermögensberatung gedacht?
– Hattest du Vorbehalte dich selbständig zu machen?
– Was würdest du jemanden sagen, der mit dem Gedanken spielt, sich zu bewerben?
– Das eigene Team aufbauen. Was hat dich daran besonders begeistert?
– Wie beschreibst du das Verhältnis vom Coach zum Vermögensberater?
– Wie war dein Gefühl Montagmorgens bevor du hier gearbeitet hast und wie ist es jetzt?
– Zu guter Letzt, dein Fazit


So denken Gewinner – #78 Best-off – Wieso hast du dich selbstständig gemacht?

Wieso hast du dich selbstständig gemacht? Was treibt dich an?
Im Best-off berichten unsere Interview-Partner von ihren Erfahrungen.

In der Folge hört ihr die Antworten von:

– Dirk Kreuter
– Nora Blum
– Christopher Funk
– Ulf und Lars Lunge
– Florian Wellmann
– Denis und Daniel Gibisch
– Markus Mingers
– Thomas Stutzki


So denken Gewinner – #77 Best-off Folge – Welches war die beste und schlechteste Entscheidung die du getroffen hast, seitdem du selbstständig bist?

Welches war die beste und schlechteste Entscheidung die du getroffen hast, seitdem du selbstständig bist? Was hast du daraus gelernt?

Im Best-off berichten unsere Interview-Partner von ihren Erfahrungen.

In der Folge hört ihr die Antworten von:

– Marcel Remus
– Matthias Aumann
– Amber Riedl
– Ulf und Lars Lunge
– Florian Wellmann
– Denis und Daniel Gibisch


So denken Gewinner – #76 Über 10.000 handverlesene Berater nur einen Klick entfernt – Interview mit Dr. Jan Schächtele von COMATCH (Teil 3)

Das ist der dritte Teil des Interviews mit Dr. Jan Schächtele von COMATCH.

Dr. Jan Schächtele ist Co-founder und Geschäftsührer bei COMATCH. Mit seinen 135 Mitarbeitern bringt COMATCH über 10.000 freie Berater und Beraterinnen mit Unternehmen zusammen, die Beratungsbedarf sehen. 2019 gehörte das Unternehmen zu den Top 25 Startups bei LinkedIn.

Im Interview mit Dr. Jan Schächtele geht es um die Themen:

– Unternehmertum
– Was erfolgreiche Menschen antreibt
– Führungsverständnis


So denken Gewinner – #75 Über 10.000 handverlesene Berater nur einen Klick entfernt – Interview mit Dr. Jan Schächtele von COMATCH (Teil 2)

Das ist der zweite Teil des Interviews mit Dr. Jan Schächtele von COMATCH.

Dr. Jan Schächtele ist Co-founder und Geschäftsührer bei COMATCH. Mit seinen 135 Mitarbeitern bringt COMATCH über 10.000 freie Berater und Beraterinnen mit Unternehmen zusammen, die Beratungsbedarf sehen. 2019 gehörte das Unternehmen zu den Top 25 Startups bei LinkedIn.

Im Interview mit Dr. Jan Schächtele geht es um die Themen:

– Unternehmertum
– Was erfolgreiche Menschen antreibt
– Führungsverständnis


So denken Gewinner – #74 Über 10.000 handverlesene Berater nur einen Klick entfernt – Interview mit Dr. Jan Schächtele von COMATCH (Teil 1)

Das ist der erste Teil des Interviews mit Dr. Jan Schächtele von COMATCH.

Dr. Jan Schächtele ist Co-founder und Geschäftsührer bei COMATCH. Mit seinen 135 Mitarbeitern bringt COMATCH über 10.000 freie Berater und Beraterinnen mit Unternehmen zusammen, die Beratungsbedarf sehen. 2019 gehörte das Unternehmen zu den Top 25 Startups bei LinkedIn.

Im Interview mit Dr. Jan Schächtele geht es um die Themen:

– Unternehmertum
– Was erfolgreiche Menschen antreibt
– Führungsverständnis


So denken Gewinner – #73 Bis zu 45.000 Backwaren pro Tag – Interview mit Hans-Paul Mattke von Moin Bio (Teil 3)

Das ist der dritte Teil des Interviews mit Hans-Paul Mattke von Moin Bio.

Hans-Paul Mattke gründete 1995 „Moin Bio!“ – Die Moin Biologische Backwaren GmbH in Bremen. Die 65 Mitarbeiter stellen pro Tag ca. 45.000 Backwaren her, darunter Teige, Croissants, Schokoladenbrötchen und Spinattaschen. Alles wird tiefgekühlt in Bio-Qualität deutschlandweit ausgeliefert. 2017 wurden in eine neue Produktionshalle über 6 Millionen Euro investiert und der Umsatz liegt mittlerweile über 5 Millionen Euro.

Im Interview mit Hans-Paul Mattke geht es um die Themen:

– Nachhaltigkeit
– Warum gute Qualität wichtig ist
– Kontinuität und Mitarbeiterführung


So denken Gewinner – #72 Bis zu 45.000 Backwaren pro Tag – Interview mit Hans-Paul Mattke von Moin Bio (Teil 2)

Das ist der zweite Teil des Interviews mit Hans-Paul Mattke von Moin Bio.

Hans-Paul Mattke gründete 1995 „Moin Bio!“ – Die Moin Biologische Backwaren GmbH in Bremen. Die 65 Mitarbeiter stellen pro Tag ca. 45.000 Backwaren her, darunter Teige, Croissants, Schokoladenbrötchen und Spinattaschen. Alles wird tiefgekühlt in Bio-Qualität deutschlandweit ausgeliefert. 2017 wurden in eine neue Produktionshalle über 6 Millionen Euro investiert und der Umsatz liegt mittlerweile über 5 Millionen Euro.

Im Interview mit Hans-Paul Mattke geht es um die Themen:

– Nachhaltigkeit
– Warum gute Qualität wichtig ist
– Kontinuität und Mitarbeiterführung


So denken Gewinner – #71 Bis zu 45.000 Backwaren pro Tag – Interview mit Hans-Paul Mattke von Moin Bio (Teil 1)

Das ist der erste Teil des Interviews mit Hans-Paul Mattke von Moin Bio.

Hans-Paul Mattke gründete 1995 „Moin Bio!“ – Die Moin Biologische Backwaren GmbH in Bremen. Die 65 Mitarbeiter stellen pro Tag ca. 45.000 Backwaren her, darunter Teige, Croissants, Schokoladenbrötchen und Spinattaschen. Alles wird tiefgekühlt in Bio-Qualität deutschlandweit ausgeliefert. 2017 wurden in eine neue Produktionshalle über 6 Millionen Euro investiert und der Umsatz liegt mittlerweile über 5 Millionen Euro.

Im Interview mit Hans-Paul Mattke geht es um die Themen:

– Nachhaltigkeit
– Warum gute Qualität wichtig ist
– Kontinuität und Mitarbeiterführung


So denken Gewinner – #70 Über 100 Millionen Downloads – Interview mit Daniel Stammler von Kolibri Games (Teil 3)

Das ist der dritte Teil des Interviews mit Daniel Stammler von Kolibri Games.

Daniel Stammler gründete mit Janosch Sadowski 2016 Kolibri Games aus seiner Studenten-WG in Karlsruhe.
Bis heute haben die Spiele Idle Miner Tycoon und Idle Factory Tycoon zusammen mehr als 100 Millionen Downloads erreicht. Mittlerweile beschäftigt Kolibri Games über 100 Mitarbeiter – letzten Sommer waren es 60 und es sind bis nächstes Jahr weitere 50 Mitarbeiter in Planung. Profitabel ist das Unternehmen seit Tag eins.

Im Interview mit Daniel Stammler geht es um die Themen:

– Unternehmertum
– Schnelles Wachstum und Strukturen
– Mitarbeiterführung


So denken Gewinner – #69 Über 100 Millionen Downloads – Interview mit Daniel Stammler von Kolibri Games (Teil 2)

Das ist der zweite Teil des Interviews mit Daniel Stammler von Kolibri Games.

Daniel Stammler gründete mit Janosch Sadowski 2016 Kolibri Games aus seiner Studenten-WG in Karlsruhe.
Bis heute haben die Spiele Idle Miner Tycoon und Idle Factory Tycoon zusammen mehr als 100 Millionen Downloads erreicht. Mittlerweile beschäftigt Kolibri Games über 100 Mitarbeiter – letzten Sommer waren es 60 und es sind bis nächstes Jahr weitere 50 Mitarbeiter in Planung. Profitabel ist das Unternehmen seit Tag eins.

Im Interview mit Daniel Stammler geht es um die Themen:

– Unternehmertum
– Schnelles Wachstum und Strukturen
– Mitarbeiterführung


So denken Gewinner – #68 Über 100 Millionen Downloads – Interview mit Daniel Stammler von Kolibri Games (Teil 1)

Das ist der erste Teil des Interviews mit Daniel Stammler von Kolibri Games.

Daniel Stammler gründete mit Janosch Sadowski 2016 Kolibri Games aus seiner Studenten-WG in Karlsruhe.
Bis heute haben die Spiele Idle Miner Tycoon und Idle Factory Tycoon zusammen mehr als 100 Millionen Downloads erreicht. Mittlerweile beschäftigt Kolibri Games über 100 Mitarbeiter – letzten Sommer waren es 60 und es sind bis nächstes Jahr weitere 50 Mitarbeiter in Planung. Profitabel ist das Unternehmen seit Tag eins.

Im Interview mit Daniel Stammler geht es um die Themen:

– Unternehmertum
– Schnelles Wachstum und Strukturen
– Mitarbeiterführung


So denken Gewinner – #67 Interview mit Nora Blum Gründerin vom Gesundheits-StartUp Selfapy (Teil 3)

Das ist der dritte Teil des Interviews mit der Gründerin Nora Blum vom Gesundheits-StartUp Selfapy.

Nora Blum gründete mit Ihrer Kommilitonin Katrin Bermbach 2016 das Gesundheits-StartUp Selfapy. Mittlerweile beschäftigt sie in ihrem Berliner StartUp 30 Mitarbeiter und 70 Psychologen. Selfapy bietet unter anderen Online Kurse zu verschiedenen psychischen Beschwerden an und hatte bereits mehr als als 30.000 Kursteilnehmer.

Im Interview mit Nora Blum geht es um die Themen:

– Nora Blum’s Unternehmer Mindset
– Worauf sollte man beim schnellen Wachstum besonders achten?
– Die richtigen Investitionen im Unternehmen


So denken Gewinner – #66 Interview mit Nora Blum Gründerin vom Gesundheits-StartUp Selfapy (Teil 2)

Das ist der zweite Teil des Interviews mit der Gründerin Nora Blum vom Gesundheits-StartUp Selfapy.

Nora Blum gründete mit Ihrer Kommilitonin Katrin Bermbach 2016 das Gesundheits-StartUp Selfapy. Mittlerweile beschäftigt sie in ihrem Berliner StartUp 30 Mitarbeiter und 70 Psychologen. Selfapy bietet unter anderen Online Kurse zu verschiedenen psychischen Beschwerden an und hatte bereits mehr als als 30.000 Kursteilnehmer.

Im Interview mit Nora Blum geht es um die Themen:

– Nora Blum’s Unternehmer Mindset
– Worauf sollte man beim schnellen Wachstum besonders achten?
– Die richtigen Investitionen im Unternehmen


So denken Gewinner – #65 Interview mit Nora Blum Gründerin vom Gesundheits-StartUp Selfapy (Teil 1)

Das ist der erste Teil des Interviews mit der Gründerin Nora Blum vom Gesundheits-StartUp Selfapy.

Nora Blum gründete mit Ihrer Kommilitonin Katrin Bermbach 2016 das Gesundheits-StartUp Selfapy. Mittlerweile beschäftigt sie in ihrem Berliner StartUp 30 Mitarbeiter und 70 Psychologen. Selfapy bietet unter anderen Online Kurse zu verschiedenen psychischen Beschwerden an und hatte bereits mehr als als 30.000 Kursteilnehmer.

Im Interview mit Nora Blum geht es um die Themen:

– Nora Blum’s Unternehmer Mindset
– Worauf sollte man beim schnellen Wachstum besonders achten?
– Die richtigen Investitionen im Unternehmen


So denken Gewinner – #64 Interview mit Unternehmerin Isabel Grupp vom Kunststoffspezialisten Plastro Mayer (Teil 3)

Das ist der dritte Teil des Interviews mit Unternehmerin Isabel Grupp vom Kunststoffspezialisten Plastro Mayer GmbH.

Isabel Grupp leitet in 3. Generation das Unternehmen mit Ihrem Vater zusammen und ist seit März 2015 in der Geschäftsleitung tätig. In zwei Werken werden über 230 Mitarbeiter in Trochtelfingen beschäftigt.

Im Interview mit Isabel geht es um die Themen:

– Wer ist Isabel Grupp und was macht Sie erfolgreich?
– Wie funktioniert generationenübergreifend die Mitarbeiterführung?
– Isabel Grupp als Unternehmerin


So denken Gewinner – #63 Interview mit Unternehmerin Isabel Grupp vom Kunststoffspezialisten Plastro Mayer (Teil 2)

Das ist der zweite Teil des Interviews mit Unternehmerin Isabel Grupp vom Kunststoffspezialisten Plastro Mayer GmbH.

Isabel Grupp leitet in 3. Generation das Unternehmen mit Ihrem Vater zusammen und ist seit März 2015 in der Geschäftsleitung tätig. In zwei Werken werden über 230 Mitarbeiter in Trochtelfingen beschäftigt.

Im Interview mit Isabel geht es um die Themen:

– Wer ist Isabel Grupp und was macht Sie erfolgreich?
– Wie funktioniert generationenübergreifend die Mitarbeiterführung?
– Isabel Grupp als Unternehmerin


So denken Gewinner – #62 Interview mit Unternehmerin Isabel Grupp vom Kunststoffspezialisten Plastro Mayer (Teil 1)

Das ist der erste Teil des Interviews mit Unternehmerin Isabel Grupp vom Kunststoffspezialisten Plastro Mayer GmbH.

Isabel Grupp leitet in 3. Generation das Unternehmen mit Ihrem Vater zusammen und ist seit März 2015 in der Geschäftsleitung tätig. In zwei Werken werden über 230 Mitarbeiter in Trochtelfingen beschäftigt.

Im Interview mit Isabel geht es um die Themen:

– Wer ist Isabel Grupp und was macht Sie erfolgreich?
– Wie funktioniert generationenübergreifend die Mitarbeiterführung?
– Isabel Grupp als Unternehmerin


So denken Gewinner – #61 Interview mit dem Headhunter of the Year – Christopher Funk von Xenagos (Teil 3)

Das ist der dritte Teil der Interviewfolge mit dem Headhunter of the Year – Christopher Funk von Xenagos.

Christopher Funk hat sein Unternehmen 2005 gegründet und ist mit seiner Firma auf die Gewinnung von Vertriebsmitarbeitern spezialisiert. Mit seinen über 50 Mitarbeitern gehört er zu den größten Headhunter in diesem Bereich. Außerdem ist er mit seinem Podcast – VertriebsFunk regelmäßig in den iTunes Podcast Charts ganz weit oben unterwegs.

Im Interview mit Christopher geht es um die Themen:

– Christopher Funk‘s Mindset
– Christopher Funk in der Mitarbeiterführung
– Christopher Funk als Unternehmer


So denken Gewinner – #60 Interview mit dem Headhunter of the Year – Christopher Funk von Xenagos (Teil 2)

Das ist der zweite Teil der Interviewfolge mit dem Headhunter of the Year – Christopher Funk von Xenagos.

Christopher Funk hat sein Unternehmen 2005 gegründet und ist mit seiner Firma auf die Gewinnung von Vertriebsmitarbeitern spezialisiert. Mit seinen über 50 Mitarbeitern gehört er zu den größten Headhunter in diesem Bereich. Außerdem ist er mit seinem Podcast – VertriebsFunk regelmäßig in den iTunes Podcast Charts ganz weit oben unterwegs.

Im Interview mit Christopher geht es um die Themen:

– Christopher Funk‘s Mindset
– Christopher Funk in der Mitarbeiterführung
– Christopher Funk als Unternehmer


So denken Gewinner – #59 Euer So denken Gewinner Moderator unter der Lupe – Christopher Bieber im Interview

Christopher Bieber stellt hier normalerweise die Fragen, aber um den Anlass gebührend zu feiern, wird er heute ein wenig ins Rampenlicht gerückt. Er beantwortet Fragen, die er selbst gern stellt, aber auch welche, die er vorher nicht kannte. Es bleibt also spannend.

Wenn er nicht gerade So Denken Gewinner aufnimmt, leitet Christopher Bieber eine der schnellst wachsenden Direktionen der Allfinanz Deutschen Vermögensberatung mit 20 Vermögensberatern und rund 14.000 Kunden in Hamburg und Schleswig-Holstein.


So denken Gewinner – #58 Interview mit dem Headhunter of the Year – Christopher Funk von Xenagos (Teil 1)

Das ist der erste Teil der Interviewfolge mit dem Headhunter of the Year – Christopher Funk von Xenagos.

Christopher Funk hat sein Unternehmen 2005 gegründet und ist mit seiner Firma auf die Gewinnung von Vertriebsmitarbeitern spezialisiert. Mit seinen über 50 Mitarbeitern gehört er zu den größten Headhunter in diesem Bereich. Außerdem ist er mit seinem Podcast – VertriebsFunk regelmäßig in den iTunes Podcast Charts ganz weit oben unterwegs.

Im Interview mit Christopher geht es um die Themen:

– Christopher Funk‘s Mindset
– Christopher Funk in der Mitarbeiterführung
– Christopher Funk als Unternehmer


So denken Gewinner – #57 Interview mit den Suppen-Millionären von Little Lunch – Denis und Daniel Gibisch (Teil 3)

Das ist der dritte Teil der Interviewfolge mit den Suppen-Millionären von Little Lunch – Denis und Daniel Gibisch.

Denis und Daniel gründeten ihre Firma Little Lunch im Juni 2014 und sind aus der Höhle der Löwen bekannt. Sie produzieren und vertreiben Bio Suppen im Glas oder wie Sie sagen würden, dass perfekte Mittagessen.

Im Interview mit Denis und Daniel geht es um die Themen:

– Denis und Daniels Unternehmer Mindset
– Wie führen Denis und Daniel ihr Team
– Was beide die nächsten Jahre noch erreichen wollen


So denken Gewinner – #56 Interview mit den Suppen-Millionären von Little Lunch – Denis und Daniel Gibisch (Teil 2)

Das ist der zweite Teil der Interviewfolge mit den Suppen-Millionären von Little Lunch – Denis und Daniel Gibisch.

Denis und Daniel gründeten ihre Firma Little Lunch im Juni 2014 und sind aus der Höhle der Löwen bekannt. Sie produzieren und vertreiben Bio Suppen im Glas oder wie Sie sagen würden, dass perfekte Mittagessen.

Im Interview mit Denis und Daniel geht es um die Themen:

– Denis und Daniels Unternehmer Mindset
– Wie führen Denis und Daniel ihr Team
– Was beide die nächsten Jahre noch erreichen wollen


So denken Gewinner – #55 Interview mit den Suppen-Millionären von Little Lunch – Denis und Daniel Gibisch (Teil 1)

Das ist der erste Teil der Interviewfolge mit den Suppen-Millionären von Little Lunch – Denis und Daniel Gibisch.

Denis und Daniel gründeten ihre Firma Little Lunch im Juni 2014 und sind aus der Höhle der Löwen bekannt. Sie produzieren und vertreiben Bio Suppen im Glas oder wie Sie sagen würden, dass perfekte Mittagessen.

Im Interview mit Denis und Daniel geht es um die Themen:

– Denis und Daniels Unternehmer Mindset
– Wie führen Denis und Daniel ihr Team
– Was beide die nächsten Jahre noch erreichen wollen


So denken Gewinner – #53 Interview mit Florian Wellmann dem bekanntesten Immobilienmakler aus Bremen (Teil 2)

Das ist der zweite Teil der Interviewfolge mit Florian Wellmann – Top Immobilienmakler Bremen 2018.

Florian hat seine eigene Firma im Jahr 2014 gegründet. Mittlerweile ist er der bekannteste Immobilienmakler in Bremen und verkauft Immobilien an prominente Kunden, wie Bundesliga-Spieler und bekannte Musiker. Den Höhepunkt seines Marketing bildet das Florian Wellmann Stadion, welches die Spielstätte des FC Oberneuland ist.

Im Interview mit Florian geht es um die Themen:

– Wer ist Florian Wellmann und was macht ihn so erfolgreich?
– Wie führt Florian Wellmann seine Mitarbeiter
– Florian Wellmann als Unternehmer


So denken Gewinner – #52 Interview mit Florian Wellmann dem bekanntesten Immobilienmakler aus Bremen (Teil 1)

Das ist der erste Teil der Interviewfolge mit Florian Wellmann – Top Immobilienmakler Bremen 2018.

Florian hat seine eigene Firma im Jahr 2014 gegründet. Mittlerweile ist er der bekannteste Immobilienmakler in Bremen und verkauft Immobilien an prominente Kunden, wie Bundesliga-Spieler und bekannte Musiker. Den Höhepunkt seines Marketing bildet das Florian Wellmann Stadion, welches die Spielstätte des FC Oberneuland ist.

Im Interview mit Florian geht es um die Themen:

– Wer ist Florian Wellmann und was macht ihn so erfolgreich?
– Wie führt Florian Wellmann seine Mitarbeiter
– Florian Wellmann als Unternehmer


So denken Gewinner – #51 Interview mit Schuhproduzenten Ulf & Lars Lunge zu den Themen Mindset, Führung und Unternehmertum (Teil 3)

Das ist der dritte Teil der Interviewfolge mit den Lauf- und Sportschuhproduzenten Ulf & Lars Lunge.

Ulf & Lars haben sich 1979 mit einem Schuhhandel selbstständig gemacht. Heute betreiben sie vier sehr große Laufläden und haben 2007 ihre eigene Schuhfabrik gegründet. Mittlerweile stellen sie, mit ihren 60 Mitarbeitern, über 20.000 Paar Lauf- und Sportschuhe pro Jahr her.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer sind Ulf & Lars Lunge und wie ticken diese Gewinner?
– Ulf & Lars Lunge als Führungskräfte
– Ulf & Lars Lunge als Unternehmer


So denken Gewinner – #50 Interview mit Schuhproduzenten Ulf & Lars Lunge zu den Themen Mindset, Führung und Unternehmertum (Teil 2)

Das ist der zweite Teil der Interviewfolge mit den Lauf- und Sportschuhproduzenten Ulf & Lars Lunge.

Ulf & Lars haben sich 1979 mit einem Schuhhandel selbstständig gemacht. Heute betreiben sie vier sehr große Laufläden und haben 2007 ihre eigene Schuhfabrik gegründet. Mittlerweile stellen sie, mit ihren 60 Mitarbeitern, über 20.000 Paar Lauf- und Sportschuhe pro Jahr her.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer sind Ulf & Lars Lunge und wie ticken diese Gewinner?
– Ulf & Lars Lunge als Führungskräfte
– Ulf & Lars Lunge als Unternehmer


So denken Gewinner – #49 Interview mit Schuhproduzenten Ulf & Lars Lunge zu den Themen Mindset, Führung und Unternehmertum (Teil 1)

Das ist der erste Teil der Interviewfolge mit den Lauf- und Sportschuhproduzenten Ulf & Lars Lunge.

Ulf & Lars haben sich 1979 mit einem Schuhhandel selbstständig gemacht. Heute betreiben sie vier sehr große Laufläden und haben 2007 ihre eigene Schuhfabrik gegründet. Mittlerweile stellen sie, mit ihren 60 Mitarbeitern, über 20.000 Paar Lauf- und Sportschuhe pro Jahr her.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer sind Ulf & Lars Lunge und wie ticken diese Gewinner?
– Ulf & Lars Lunge als Führungskräfte
– Ulf & Lars Lunge als Unternehmer


So denken Gewinner – #48 Interview mit Amber Riedl (Teil 3)

Das ist der dritte Teil der Interviewfolge mit Amber Riedl.

Amber Riedl ist Gründerin und Geschäftsführerin von Makerist in Berlin. Die gebürtige Kanadiern gründete 2013 mit ihrem Geschäftspartner Axel Heinz ihr Startup zum Thema nähen, stricken und häkeln. Mittlerweile beschäftigt sie 42 Mitarbeiter und war 2017 auf dem 18. Platz, im Gründerszene Ranking, der am schnellst wachsenden Digitalunternehmen in Deutschland. Im Jahr 2018 wurde die magische Mitgliederzahl von 1 Million geknackt.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Amber Riedl und wie tickt diese Gewinnerin?
– Amber Riedl als Führungskraft
– Amber Riedl als Unternehmerin


So denken Gewinner – #47 Interview mit Amber Riedl (Teil 2)

Das ist der zweite Teil der Interviewfolge mit Amber Riedl.

Amber Riedl ist Gründerin und Geschäftsführerin von Makerist in Berlin. Die gebürtige Kanadiern gründete 2013 mit ihrem Geschäftspartner Axel Heinz ihr Startup zum Thema nähen, stricken und häkeln. Mittlerweile beschäftigt sie 42 Mitarbeiter und war 2017 auf dem 18. Platz, im Gründerszene Ranking, der am schnellst wachsenden Digitalunternehmen in Deutschland. Im Jahr 2018 wurde die magische Mitgliederzahl von 1 Million geknackt.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Amber Riedl und wie tickt diese Gewinnerin?
– Amber Riedl als Führungskraft
– Amber Riedl als Unternehmerin


So denken Gewinner – #46 Wichtige Impulse zum Umsetzen für mehr Liquidität, bessere Strukturen und Teamaufbau

(Teil 2)

Das ist der zweite Teil der Kooperationsfolge mit Businesscoach Frank Probst.
Den ersten Teil des Interviews kannst du dir bei Frank im Podcast anhören:

Podcast Website: https://www.probst-gruendercoaching.de/podcast/
iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/endlich-profitabel-der-podcast-für-gründer-selbständige/id1436705618

Im Interview geht es um die Themen:

– Liquidität im Unternehmen
– Strukturen im Unternehmen
– Mitarbeiterführung und Mitarbeiterbindung


So denken Gewinner – #45 Interview mit Amber Riedl (Teil 1)

Das ist der erste Teil der Interviewfolge mit Amber Riedl.

Amber Riedl ist Gründerin und Geschäftsführerin von Makerist in Berlin. Die gebürtige Kanadiern gründete 2013 mit ihrem Geschäftspartner Axel Heinz ihr Startup zum Thema nähen, stricken und häkeln. Mittlerweile beschäftigt sie 42 Mitarbeiter und war 2017 auf dem 18. Platz, im Gründerszene Ranking, der am schnellst wachsenden Digitalunternehmen in Deutschland. Im Jahr 2018 wurde die magische Mitgliederzahl von 1 Million geknackt.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Amber Riedl und wie tickt diese Gewinnerin?
– Amber Riedl als Führungskraft
– Amber Riedl als Unternehmerin


So denken Gewinner – #44 Interview mit Thomas Stutzki

(Teil 2)

Das ist der zweite Teil der Interviewfolge mit Thomas Stutzki.

Thomas Stutzki ist Gastronom auf St. Pauli und war schon für den Quatsch Comedy Club im Café Keese sowie für das Dollhouse verantwortlich. Anfang 2018 eröffnete er mit seinem Partner die erste Hamburg-Filiale der US-Restaurantkette Hooters und Ende 2018 das neue Ahoi St. Pauli.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Thomas Stutzki und wie tickt dieser Gewinner?
– Thomas Stutzki als Führungskraft
– Thomas Stutzki als Unternehmer


So denken Gewinner – #43 Interview mit Thomas Stutzki

(Teil 1)

Das ist der erste Teil der Interviewfolge mit Thomas Stutzki.

Thomas Stutzki ist Gastronom auf St. Pauli und war schon für den Quatsch Comedy Club im Café Keese sowie für das Dollhouse verantwortlich. Anfang 2018 eröffnete er mit seinem Partner die erste Hamburg-Filiale der US-Restaurantkette Hooters und Ende 2018 das neue Ahoi St. Pauli.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Thomas Stutzki und wie tickt dieser Gewinner?
– Thomas Stutzki als Führungskraft
– Thomas Stutzki als Unternehmer


So denken Gewinner – #42 Insights Farbenlehre – Zweites Interview mit Oliver Vogelhuber (Teil 3)

Das ist der dritte Teil des zweiten Interviews mit Oliver Vogelhuber.

Oliver ist als Speaker und Trainer auf den Bereich Profiling, auch bekannt als Insights oder Farbenlehre spezialisiert.

Da das erste Interview mit Oliver sehr gut angekommen ist und sich viele Hörer mehr über das Thema Farbenlehre gewünscht haben, gibt es nun den zweiten Teil zum Thema Insights.

Im Interview geht es um die Themen:

– Welche Farben gibt es bei Insights?
– Was haben die Farben zu bedeuten?
– Bist du ein Roter, Gelber, Blauer oder Grüner?
– Welche Werte gibt es und was haben diese mit deinem WARUM zu tun?
– Welche Farb-/Wertkombinationen gibt es und wie erkennt man diese?
– Wie setze ich Insights bei der Mitarbeiterführung ein?


So denken Gewinner – #41 Insights Farbenlehre – Zweites Interview mit Oliver Vogelhuber (Teil 2)

Das ist der zweite Teil des zweiten Interviews mit Oliver Vogelhuber.

Oliver ist als Speaker und Trainer auf den Bereich Profiling, auch bekannt als Insights oder Farbenlehre spezialisiert.

Da das erste Interview mit Oliver sehr gut angekommen ist und sich viele Hörer mehr über das Thema Farbenlehre gewünscht haben, gibt es nun den zweiten Teil zum Thema Insights.

Im Interview geht es um die Themen:

– Welche Farben gibt es bei Insights?
– Was haben die Farben zu bedeuten?
– Bist du ein Roter, Gelber, Blauer oder Grüner?
– Welche Werte gibt es und was haben diese mit deinem WARUM zu tun?
– Welche Farb-/Wertkombinationen gibt es und wie erkennt man diese?
– Wie setze ich Insights bei der Mitarbeiterführung ein?


So denken Gewinner – #40 Insights Farbenlehre – Zweites Interview mit Oliver Vogelhuber (Teil 1)

Das ist der erste Teil des zweiten Interviews mit Oliver Vogelhuber.

Oliver ist als Speaker und Trainer auf den Bereich Profiling, auch bekannt als Insights oder Farbenlehre spezialisiert.

Da das erste Interview mit Oliver sehr gut angekommen ist und sich viele Hörer mehr über das Thema Farbenlehre gewünscht haben, gibt es nun den zweiten Teil zum Thema Insights.

Im Interview geht es um die Themen:

– Welche Farben gibt es bei Insights?
– Was haben die Farben zu bedeuten?
– Bist du ein Roter, Gelber, Blauer oder Grüner?
– Welche Werte gibt es und was haben diese mit deinem WARUM zu tun?
– Welche Farb-/Wertkombinationen gibt es und wie erkennt man diese?
– Wie setze ich Insights bei der Mitarbeiterführung ein?


So denken Gewinner – #39 Interview mit Alexander Kmita

(Teil 3)

Das ist der dritte Teil der Interviewfolge mit Alexander Kmita.

Alexander Kmita ist Geschäftsführer der swb Vertrieb Bremen GmbH, Vertriebstochter der swb AG mit 1,5 Milliarden Umsatz und rund 2.500 Mitarbeitern.

Die swb Vertrieb Bremen GmbH ist die Vertriebsgesellschaft von swb im Stadtgebiet Bremen. Sie vertreibt Strom, Erdgas, Trinkwasser, Wärme und Telekommunikationslösungen. Bei Strom und Erdgas ist die swb Vertrieb Bremen GmbH der lokale Marktführer.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Alexander Kmita und wie tickt dieser Gewinner?
– Alexander Kmita als Führungskraft
– Alexander Kmita als Manager und Geschäftsführer


So denken Gewinner – #38 Interview mit Alexander Kmita

(Teil 2)

Das ist der zweite Teil der Interviewfolge mit Alexander Kmita.

Alexander Kmita ist Geschäftsführer der swb Vertrieb Bremen GmbH, Vertriebstochter der swb AG mit 1,5 Milliarden Umsatz und rund 2.500 Mitarbeitern.

Die swb Vertrieb Bremen GmbH ist die Vertriebsgesellschaft von swb im Stadtgebiet Bremen. Sie vertreibt Strom, Erdgas, Trinkwasser, Wärme und Telekommunikationslösungen. Bei Strom und Erdgas ist die swb Vertrieb Bremen GmbH der lokale Marktführer.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Alexander Kmita und wie tickt dieser Gewinner?
– Alexander Kmita als Führungskraft
– Alexander Kmita als Manager und Geschäftsführer


So denken Gewinner – #37 Interview mit Alexander Kmita

(Teil 1)

Das ist der erste Teil der Interviewfolge mit Alexander Kmita.

Alexander Kmita ist Geschäftsführer der swb Vertrieb Bremen GmbH, Vertriebstochter der swb AG mit 1,5 Milliarden Umsatz und rund 2.500 Mitarbeitern.

Die swb Vertrieb Bremen GmbH ist die Vertriebsgesellschaft von swb im Stadtgebiet Bremen. Sie vertreibt Strom, Erdgas, Trinkwasser, Wärme und Telekommunikationslösungen. Bei Strom und Erdgas ist die swb Vertrieb Bremen GmbH der lokale Marktführer.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Alexander Kmita und wie tickt dieser Gewinner?
– Alexander Kmita als Führungskraft
– Alexander Kmita als Manager und Geschäftsführer


So denken Gewinner – #36 Interview mit Julien Backhaus

(Teil 3)

Das ist der dritte Teil der Interviewfolge mit Julien Backhaus.

Julien Backhaus ist deutscher Medienunternehmer, Verleger und Lobbyist. Mit 24 galt er als jüngster Zeitschriftenverleger in Deutschland und fungiert als Herausgeber diverser Magazine. Zu seiner Holding gehört zudem der Sender Wirtschaft TV. Außerdem ist er Vorsitzender des Deutschen Sachwert- und Finanzverband in Berlin.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Julien Backhaus und wie tickt dieser Gewinner?
– Julien Backhaus als Führungskraft
– Julien Backhaus als Unternehmer


So denken Gewinner – #35 Interview mit Julien Backhaus

(Teil 2)

Das ist der zweite Teil der Interviewfolge mit Julien Backhaus.

Julien Backhaus ist deutscher Medienunternehmer, Verleger und Lobbyist. Mit 24 galt er als jüngster Zeitschriftenverleger in Deutschland und fungiert als Herausgeber diverser Magazine. Zu seiner Holding gehört zudem der Sender Wirtschaft TV. Außerdem ist er Vorsitzender des Deutschen Sachwert- und Finanzverband in Berlin.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Julien Backhaus und wie tickt dieser Gewinner?
– Julien Backhaus als Führungskraft
– Julien Backhaus als Unternehmer


So denken Gewinner – #34 Interview mit Julien Backhaus

(Teil 1)

Das ist der erste Teil der Interviewfolge mit Julien Backhaus.

Julien Backhaus ist deutscher Medienunternehmer, Verleger und Lobbyist. Mit 24 galt er als jüngster Zeitschriftenverleger in Deutschland und fungiert als Herausgeber diverser Magazine. Zu seiner Holding gehört zudem der Sender Wirtschaft TV. Außerdem ist er Vorsitzender des Deutschen Sachwert- und Finanzverband in Berlin.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Julien Backhaus und wie tickt dieser Gewinner?
– Julien Backhaus als Führungskraft
– Julien Backhaus als Unternehmer


So denken Gewinner – #33 Interview mit Matthias Aumann  (Teil 3)

Das ist der dritte Teil der Interviewfolge mit Matthias Aumann.

Matthias Aumann startete seinen Karriereweg als Gärtnerlehrling. Innerhalb weniger Jahre schafft er es, zu einem der schnellst wachsenden Unternehmen Europas zu gehören.

Er ist Unternehmer aus Leidenschaft, der mit Mut neue Wege geht und innovative Lösungsansätze aufzeigt. Im Alter von nur 23 Jahren gründete er das Garten- und Landschaftsbauunternehmen, die aumann:grün AG.

Bereits vier Jahre nach seinem Start hat er es geschafft, das Unternehmen auf rund 75 festangestellte Mitarbeiter aufzubauen.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Matthias Aumann und wie tickt dieser Gewinner?
– Matthias Aumann als Führungskraft
– Matthias Aumann als Unternehmer


So denken Gewinner – #32 Interview mit Matthias Aumann  (Teil 2)

Das ist der zweite Teil der Interviewfolge mit Matthias Aumann.

Matthias Aumann startete seinen Karriereweg als Gärtnerlehrling. Innerhalb weniger Jahre schafft er es, zu einem der schnellst wachsenden Unternehmen Europas zu gehören.

Er ist Unternehmer aus Leidenschaft, der mit Mut neue Wege geht und innovative Lösungsansätze aufzeigt. Im Alter von nur 23 Jahren gründete er das Garten- und Landschaftsbauunternehmen, die aumann:grün AG.

Bereits vier Jahre nach seinem Start hat er es geschafft, das Unternehmen auf rund 75 festangestellte Mitarbeiter aufzubauen.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Matthias Aumann und wie tickt dieser Gewinner?
– Matthias Aumann als Führungskraft
– Matthias Aumann als Unternehmer


So denken Gewinner – #31 Interview mit Matthias Aumann  (Teil 1)

Das ist der erste Teil der Interviewfolge mit Matthias Aumann.

Matthias Aumann startete seinen Karriereweg als Gärtnerlehrling. Innerhalb weniger Jahre schafft er es, zu einem der schnellst wachsenden Unternehmen Europas zu gehören.

Er ist Unternehmer aus Leidenschaft, der mit Mut neue Wege geht und innovative Lösungsansätze aufzeigt. Im Alter von nur 23 Jahren gründete er das Garten- und Landschaftsbauunternehmen, die aumann:grün AG.

Bereits vier Jahre nach seinem Start hat er es geschafft, das Unternehmen auf rund 75 festangestellte Mitarbeiter aufzubauen.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Matthias Aumann und wie tickt dieser Gewinner?
– Matthias Aumann als Führungskraft
– Matthias Aumann als Unternehmer


So denken Gewinner – #30 Interview mit Roland Kanwicher (Teil 3)

Das ist der dritte Teil der Interviewfolge mit Roland Kanwicher.

Roland Kanwicher ist Radiomoderator bei Bremen Vier und moderiert seit 10 Jahren die Bremen Vier Morgenshow: VIER BEGINNT!

Nebenbei moderiert er noch zahlreiche Events und kann mit seiner charmanten und humorvollen Art seine Zuhörer begeistern.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Roland Kanwicher und wie tickt er?
– Warum ist der Job als Radiomoderator Rolands Traum und wie hat es zu diesem geschafft?
– Was macht Roland als Moderator so erfolgreich?


So denken Gewinner – #29 Interview mit Roland Kanwicher (Teil 2)

Das ist der zweite Teil der Interviewfolge mit Roland Kanwicher.

Roland Kanwicher ist Radiomoderator bei Bremen Vier und moderiert seit 10 Jahren die Bremen Vier Morgenshow: VIER BEGINNT!

Nebenbei moderiert er noch zahlreiche Events und kann mit seiner charmanten und humorvollen Art seine Zuhörer begeistern.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Roland Kanwicher und wie tickt er?
– Warum ist der Job als Radiomoderator Rolands Traum und wie hat es zu diesem geschafft?
– Was macht Roland als Moderator so erfolgreich?


So denken Gewinner – #28 Interview mit Roland Kanwicher (Teil 1)

Das ist der erste Teil der Interviewfolge mit Roland Kanwicher.

Roland Kanwicher ist Radiomoderator bei Bremen Vier und moderiert seit 10 Jahren die Bremen Vier Morgenshow: VIER BEGINNT!

Nebenbei moderiert er noch zahlreiche Events und kann mit seiner charmanten und humorvollen Art seine Zuhörer begeistern.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Roland Kanwicher und wie tickt er?
– Warum ist der Job als Radiomoderator Rolands Traum und wie hat es zu diesem geschafft?
– Was macht Roland als Moderator so erfolgreich?


So denken Gewinner – #27 Wie erreiche ich meine Ziele im Jahr 2019?

Wie erreiche ich meine Ziele im Jahr 2019?

In Folge #27 beschäftigen wir uns mit diesem Thema und was ihr dafür tun könnt, um eure Ziele im neuen Jahr schneller zu erreichen.

– Was möchtest du im Jahr 2019 erreichen?
– Was steckt hinter deinen Zielen?
– Setze deine Prioritäten richtig
– Was hast du bereits erreicht?
– Wie machst du deine Ziele konkret?
– Nutze den 14-Tage-Plan
– Erstelle eine Ziel Mindmap


So denken Gewinner – #26 Interview mit Sascha Rabe (Teil 2)

Das ist der zweite Teil der Interviewfolge mit Sascha Rabe.

Sascha Rabe ist Regionaldirektionsleiter bei der Deutschen Vermögensberatung und war vorher bei verschiedenen Banken tätig. Laut Bildzeitung war er Deutschlands jüngster Bankdirektor. Bei der DVAG arbeitet er mit seinen 119 Partnern im Herzen von Braunschweig und sieht sich als Coach seiner Vermögensberater.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Sascha Rabe und wie tickt dieser Gewinner?
– Sascha Rabe als Führungskraft
– Sascha Rabe als Unternehmer


So denken Gewinner – #25 Interview mit Sascha Rabe (Teil 1)

Das ist der erste Teil der Interviewfolge mit Sascha Rabe.

Sascha Rabe ist Regionaldirektionsleiter bei der Deutschen Vermögensberatung und war vorher bei verschiedenen Banken tätig. Laut Bildzeitung war er Deutschlands jüngster Bankdirektor. Bei der DVAG arbeitet er mit seinen 119 Partnern im Herzen von Braunschweig und sieht sich als Coach seiner Vermögensberater.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Sascha Rabe und wie tickt dieser Gewinner?
– Sascha Rabe als Führungskraft
– Sascha Rabe als Unternehmer


So denken Gewinner – #24 Monday Morning

Monday Morning, schon wieder Montag…

Vielen Menschen geht es bereits am Sonntag schlecht, weil sie am Montag wieder zu einem Job müssen den Sie nicht mögen. Auch bekannt als Sonntagsdepressionen.

Warum das so ist und was man dagegen tun kann, damit beschäftigt sich diese Folge.


So denken Gewinner – #23 Overdelivern… mehr tun als der Kunde erwartet

Wieso sollte ein Kunde bei euch kaufen und was macht euch empfehlenswert?

In Folge #23 beschäftigen wir uns mit diesem Thema und was ihr dafür tun könnt um eure Kundenbindung zu erhöhen, neue Kunden zu gewinnen und eure Bestandskunden zu animieren euch aktiv weiterzuempfehlen.


So denken Gewinner – #22 Interview mit Markus Mingers (Teil 2)

Das ist der zweite Teil der Interviewfolge mit Markus Mingers.

Markus Mingers ist einer der bekanntesten Rechtsanwälte in Deutschland.
Seine Kanzlei hat Standorte in Jülich, Köln und München. Mit seinen fast 60 Mitarbeiter, von denen einige auch Programmierer sind, ist er als Unternehmer sehr aktiv im Social Media Bereich und in den Medien präsent.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Markus Mingers und wie tickt dieser Gewinner?
– Markus Mingers als Führungskraft
– Markus Mingers als Unternehmer


So denken Gewinner – #21 Interview mit Markus Mingers (Teil 1)

Das ist der erste Teil der Interviewfolge mit Markus Mingers.

Markus Mingers ist einer der bekanntesten Rechtsanwälte in Deutschland.
Seine Kanzlei hat Standorte in Jülich, Köln und München. Mit seinen fast 60 Mitarbeiter, von denen einige auch Programmierer sind, ist er als Unternehmer sehr aktiv im Social Media Bereich und in den Medien präsent.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Markus Mingers und wie tickt dieser Gewinner?
– Markus Mingers als Führungskraft
– Markus Mingers als Unternehmer


So denken Gewinner – #20 Interview mit Jim Menter (Teil 3)

Das ist der dritte Teil der Interviewfolge mit Jim Menter.

Jim Menter ist 22 Jahre jung und einer der erfolgreichsten Unternehmer im Network Marketing in Deutschland.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Jim Menter und wie tickt dieser Gewinner?
– Jim Menter als Führungskraft
– Jim Menter als Unternehmer


So denken Gewinner – #19 Interview mit Jim Menter (Teil 2)

Das ist der zweite Teil der Interviewfolge mit Jim Menter.

Jim Menter ist 22 Jahre jung und einer der erfolgreichsten Unternehmer im Network Marketing in Deutschland.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Jim Menter und wie tickt dieser Gewinner?
– Jim Menter als Führungskraft
– Jim Menter als Unternehmer


So denken Gewinner – #18 Interview mit Jim Menter (Teil 1)

Das ist der erste Teil der Interviewfolge mit Jim Menter.

Jim Menter ist 22 Jahre jung und einer der erfolgreichsten Unternehmer im Network Marketing in Deutschland.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Jim Menter und wie tickt dieser Gewinner?
– Jim Menter als Führungskraft
– Jim Menter als Unternehmer


So denken Gewinner – #17 Wie bringe ich mein Team zu Spitzenleistungen?

Teamkultur und Teamwerte

Wie hole ich das Beste aus meinem Team?

Welche Punkte muss ich beachten um eine Teamkultur für Gewinner zu schaffen?
Welche Werte sind für die Spitzenleistung in Teams wichtig?

Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns in Folge Nummer 17 des So denken Gewinner Podcast.


So denken Gewinner – #16 Achte auf dein Umfeld

Achte auf dein Umfeld

In dieser Folge geht um die Frage, wie sehr dein Umfeld Auswirkungen auf deinen Erfolg hat. Sowohl im positiven wie auch im negativen.


So denken Gewinner – #15 Unternehmertum heißt Pro-Aktiv sein

Unternehmertum heißt Pro-Aktiv sein

Pro-Aktive Menschen können ihre Effektivität um ein vielfaches steigern.

Wie das geht, erfährst du in dieser Podcast Episode.


So denken Gewinner – #14 Wieviel Immobilie(n) kann ich mir leisten?

Welches Haus, welche Wohnung kann ich mir leisten?

In dieser Folge geht es um das Thema Immobilien zur Eigennutzung oder als Kapitalanlage.

Wir beschäftigen uns mit den Fragen:

– Welches Haus, welche Wohnung kann ich mir leisten?

– Wieviel Geld muss ich dafür monatlich einplanen?

– Wieviel Miete benötige ich, damit sich die Immobilie lohnt?

– Bis zu welchem Kaufpreis lohnen sich Immobilien?

– Benötige ich Eigenkapital?

– Welche Rahmenbedingungen und Voraussetzungen sind für eine Finanzierung wichtig?

– Was für Vor- und Nachteile hat eine kurze bzw. lange Zinsbindung?

– Sind alle Banken gleich?


So denken Gewinner – #13 Der erste Schritt zur finanziellen Freiheit

Wie bekomme ich meine Finanzen in den Griff?

In dieser Folge geht es um die ersten Schritte zur finanziellen Freiheit.


So denken Gewinner – #12 Charaktereigenschaften von Gewinnern

Wie ticken Gewinner? Was macht Erfolgsmenschen erfolgreich?

In dieser Folge besprechen wir 14 Charaktereigenschaften von Gewinnern.


So denken Gewinner – Episode #11 Interview mit Dirk Kreuter (Teil 3)

Das ist der dritte Teil der Interviewfolge mit Dirk Kreuter

Dirk Kreuter ist der erfolgreichste Verkaufstrainer in Europa und hat auf seinen Veranstaltungen bis zu 10.000 Teilnehmer. In den letzten Jahren ist er mit seinem Unternehmen sehr stark gewachsen und zu einer richtigen Marke geworden.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Dirk Kreuter und wie tickt dieser Gewinner? – Dirk Kreuter als Führungskraft – Dirk Kreuter als Unternehmer

Wenn du mehr über Dirk erfahren möchtest besuche ihn auf seiner Seite:

www.dirkkreuter.com

Vertriebsoffensive Podcast https://itunes.apple.com/de/podcast/dirk-kreuters-vertriebsoffensive-verkauf-marketing/id1096706702?mt=2

Dirk Kreuter Entscheidung Erfolg: https://buch.dirkkreuter.com/entscheidung-erfolg

Veranstaltung – Vertriebsoffensive: https://www.vertriebsoffensive.de


So denken Gewinner – Episode #10 Interview mit Dirk Kreuter (Teil 2)

Das ist der zweite Teil der Interviewfolge mit Dirk Kreuter

Dirk Kreuter ist der erfolgreichste Verkaufstrainer in Europa und hat auf seinen Veranstaltungen bis zu 10.000 Teilnehmer. In den letzten Jahren ist er mit seinem Unternehmen sehr stark gewachsen und zu einer richtigen Marke geworden.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Dirk Kreuter und wie tickt dieser Gewinner? – Dirk Kreuter als Führungskraft – Dirk Kreuter als Unternehmer

Wenn du mehr über Dirk erfahren möchtest besuche ihn auf seiner Seite:

www.dirkkreuter.com

Vertriebsoffensive Podcast https://itunes.apple.com/de/podcast/dirk-kreuters-vertriebsoffensive-verkauf-marketing/id1096706702?mt=2

Dirk Kreuter Entscheidung Erfolg: https://buch.dirkkreuter.com/entscheidung-erfolg

Veranstaltung – Vertriebsoffensive: https://www.vertriebsoffensive.de


So denken Gewinner – Episode #9 Interview mit Dirk Kreuter (Teil 1)

Das ist der erste Teil der Interviewfolge mit Dirk Kreuter

Dirk Kreuter ist der erfolgreichste Verkaufstrainer in Europa und hat auf seinen Veranstaltungen bis zu 10.000 Teilnehmer. In den letzten Jahren ist er mit seinem Unternehmen sehr stark gewachsen und zu einer richtigen Marke geworden.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Dirk Kreuter und wie tickt dieser Gewinner? – Dirk Kreuter als Führungskraft – Dirk Kreuter als Unternehmer

Wenn du mehr über Dirk erfahren möchtest besuche ihn auf seiner Seite:

www.dirkkreuter.com

Vertriebsoffensive Podcast https://itunes.apple.com/de/podcast/dirk-kreuters-vertriebsoffensive-verkauf-marketing/id1096706702?mt=2

Dirk Kreuter Entscheidung Erfolg: https://buch.dirkkreuter.com/entscheidung-erfolg

Veranstaltung – Vertriebsoffensive: https://www.vertriebsoffensive.de


So denken Gewinner – Episode #8 Insights Farbenlehre mit Oliver Vogelhuber

In dieser Episode geht es um das Thema: Insights Farbenlehre

Das ist eine Interviewfolge mit Oliver Vogelhuber.

Oliver ist als Speaker und Trainer auf den Bereich Profiling, auch bekannt als Insights oder Farbenlehre spezialisiert.

Im Interview geht es um die Themen:

– Welche Farben gibt es bei Insights? – Was haben die Farben zu bedeuten? – Bist du ein Roter, Gelber, Blauer oder Grüner? – Wie setze ich Insights bei der Mitarbeiterführung ein?

Wenn du mehr über Oliver erfahren möchtest besuche ihn auf seiner Seite:

www.vogelhuber.de


So denken Gewinner – Episode #7 Wie setze ich Seminarinhalte gut um?

In dieser Episode geht es um das Thema: Seminarinhalte umsetzen

– Wodran liegt es das wir aus Seminaren so wenig mitnehmen?

– Warum scheitern wir an der Umsetzung?

– Warum sind wir nach einem Erfolgsseminar nicht wirklich erfolgreicher?


So denken Gewinner – Episode #6 Interview mit Marcel Remus (Teil 3)

Das ist der dritte Teil der Interviewfolge mit Marcel Remus.

Das ist der erste Teil der Interviewfolge mit Marcel Remus. Marcel war und ist der jüngste Luxusimmobilienmakler auf Mallorca.

Er ist erst 31 Jahre alt und hat es bereits jetzt geschafft ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen. Seine ersten Immobilien verkaufte er mit 19, bis er sich schließlich 2009 als Makler auf Mallorca selbstständig machte.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Marcel Remus und wie tickt dieser Gewinner? – Marcel Remus als Führungskraft – Marcel Remus als Unternehmer


So denken Gewinner – Episode #5 Interview mit Marcel Remus (Teil 2)

Das ist der zweite Teil der Interviewfolge mit Marcel Remus.

Das ist der erste Teil der Interviewfolge mit Marcel Remus. Marcel war und ist der jüngste Luxusimmobilienmakler auf Mallorca.

Er ist erst 31 Jahre alt und hat es bereits jetzt geschafft ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen. Seine ersten Immobilien verkaufte er mit 19, bis er sich schließlich 2009 als Makler auf Mallorca selbstständig machte.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Marcel Remus und wie tickt dieser Gewinner? – Marcel Remus als Führungskraft – Marcel Remus als Unternehmer


So denken Gewinner – Episode #4 Interview mit Marcel Remus (Teil 1)

Das ist der erste Teil der Interviewfolge mit Marcel Remus.

Das ist der erste Teil der Interviewfolge mit Marcel Remus. Marcel war und ist der jüngste Luxusimmobilienmakler auf Mallorca.

Er ist erst 31 Jahre alt und hat es bereits jetzt geschafft ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen. Seine ersten Immobilien verkaufte er mit 19, bis er sich schließlich 2009 als Makler auf Mallorca selbstständig machte.

Im Interview geht es um die Themen:

– Wer ist Marcel Remus und wie tickt dieser Gewinner? – Marcel Remus als Führungskraft – Marcel Remus als Unternehmer


So denken Gewinner – Episode #3 Führung im Jahr 2018 (Teil2)

In dieser Episode geht es um das Thema: Führung im Jahr 2018

Auf welche Dinge sollte ich im Bewerbungsprozess achten?

Insights – Wie setze ich die Farbenlehre richtig ein?

Wie baue ich das richtige Team auf?


So denken Gewinner – Episode #2 Führung im Jahr 2018 (Teil1)

In dieser Episode geht es um das Thema: Führung im Jahr 2018

Wie sieht die ideale Führung aus?

Welche Führungsinstrumente gibt es?


So denken Gewinner – Episode #1 Ziele

In dieser Episode geht es um das Thema: Ziele.

Wieso werden Ziele so schwer erreicht?

Welche Möglichkeiten gibt es seine Ziele schneller zu erreichen?


So denken Gewinner – Episode #0 About 

In der ersten Episode geht es um den Inhalt des Podcast.

Also was erwartet dich in diesem Format?

Welche Themen kommen in den nächsten Episoden?

Wer steckt hinter dem Podcast?